Povodí Moravy, staatliches Unternehmen, veranstaltet
am 3. und 4. Oktober in Brno (Brünn) im Hotel Holiday Inn
den vierten Jahrang der internationalen wasserwirtschaftlichen Konferenz
Talsperren 2017“.

Die Konferenz wird den wasserwirtschaftlichen Themen gewidmet (Transformation der Durchflüsse in Talsperren, Steuerung der Talsperren, technische Probleme der Talsperren), wie auch der Limnologie und TrinkWasserversorgung (Quellen und Transport der Nährstoffe im Einzugsgebiet der Talsperren, Eutrophierung, Schutz der TrinkWasserquellen u.s.w.). 

Die Konferenz wird in der tschechischen und englischen Sprache geführt. Für die ausländischen Teilnehmer steht eine englische Simultanübersetzung mittels Kopfhörer zur Verfügung, die englische Präsentationen werden konsekutiv in die tschechische Sprache übersetzt. 

Wichtige Kontakte und Termine:

Zusendung der Kurzfassung der Vorträge in englischer Sprache: bis 17. Mai 2017 per E-Mail an kosour@pmo.cz

Anmeldung zur Konferenzteilnahme:

Bis 8. September 2017 englisch an kosour@pmo.cz oder deutsch an gric@pmo.cz

Für weitere Informationen über Unterkunft, Anfahrt, Gebühren u.s.w. wenden Sie sich bitte per E-Mail englisch an kosour@pmo.cz oder deutsch an gric@pmo.cz, Tel. +420 541 637 297.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!